QUALIT√ĄT

Unser Ziel ist, unseren Kundinnen und Kunden qualitativ hochwertige Ware anzubieten. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, Sachspenden nach Eignung auszusortieren. Diese erhalten aber eine dritte Chance bei anderen gemeinnützigen Einrichtungen!

Warum kommt es vor, dass Möbelspenden zurückgewiesen werden?

Unsere MitarbeiterInnen begutachten Ihre Angebote professionell nach klaren Gesichtspunkten - und müssen vor Ort eine Entscheidung treffen. Wir können meist nur wenige Möbelstücke mitnehmen, weil unsere Lagerkapazität begrenzt ist. Darüber hinaus sind angebotene Möbel aber oftmals auch zu groß: ganze Wohnwände, Schlafzimmer etc. können wir weder verkaufen noch als Sachbeihilfe für Bedürftige bereitstellen. Die Wohnungen unserer Kunden sind in der Regel zu klein dafür.

Übrigens: Für die Entsorgung von Möbeln müssen wir die gleichen Gebühren bezahlen wie Sie - wir erhalten keinen günstigen Sondertarif! Aus diesem Grund müssen wir auswählen - oder Ihnen die Entsorgungskosten in Rechnung stellen.

Anmeldung